Vegane Kardamom-Baiser-Kekse mit Erdbeerkompott

Ein aromatisches Erdbeerkompott maskiert jede „Bohne“ in Aquafaba-Baiser-Keksen.

Nik Sharma

Warum es funktioniert

  • Das Mazerieren der Früchte mit den Kräutern bringt ihre Aromen zur Geltung und intensiviert sie.
  • Wenn Sie die Früchte kurz vor dem Servieren zu den Baiserplätzchen geben, wird die Feuchtigkeit verringert.
  • Wenn Sie den Kalk direkt in das Kompott geben, wird sichergestellt, dass keine flüchtigen Öle auf Ihrem Schneidebrett verloren gehen.

Inspiriert von der Eton-Sauerei - einem klassischen englischen Dessert aus Baiser, Schlagsahne und Erdbeeren - enthält diese vegane Version Aquafaba-Baiser-Kekse, die mit reifen Erdbeeren serviert werden, die in einer duftenden Mischung aus frischer Limette, Minze und thailändischem Basilikum mazeriert sindDas Rezept verzichtet auf die traditionelle Schlagsahne. Sie können auch eine Kugel Ihrer Lieblingsmilch oder milchfreien Sorte hinzufügen.

Die Baisers werden aus Aquafaba hergestellt, der Kochflüssigkeit für Kichererbsen, die mit Weinstein und Zucker verquirlt wird, um einen stabilen und luftigen Schaum zu erzeugen, der beim Portionieren und Backen weiße, seidige Kissen erzeugt, die sofort in Ihrem Mund schmelzen.Da Aquafaba-Baiser jedoch ein ziemlich starkes „bohnenartiges“ Aroma haben kann, habe ich das traditionelle mazerierte Erdbeer-Topping optimiert und sehr aromatische Zutaten wie Minze und Thai-Basilikum hinzugefügt, um es zu vertuschen. Die Verwendung von Limettensaft und Zitronenschale im Kompott trägt ebenfalls dazu beizu den Aromen und sorgt für die nötige Helligkeit, um die Süße des Desserts auszugleichen.

Wenn Sie die Beeren mit den Baiserplätzchen gemischt haben, stellen Sie sicher, dass Sie sie sofort servieren und genießen, um zu verhindern, dass die Flüssigkeiten die Kekse auflösen.

Rezept Fakten

0

0

Gesamt : 15 Minuten
dient : 4 Portionen

Rate & Kommentar

Zutaten

  • Für das Erdbeerkompott :
  • 1 Pfund 450 g frische Erdbeeren, geschält und längs geviertelt
  • 12 frische Minzblätter, dünn geschnitten
  • 12 frische thailändische Basilikumblätter, dünn geschnitten
  • 1 Esslöffel 12 g Zucker
  • Schale von 1 Limette nicht schälen, bis dies im Rezeptschritt gefordert wird
  • 2 Esslöffel 30 ml frischer Limettensaft von 1 bis 2 Limetten
  • Zum Servieren :
  • 1 Rezept Aquafaba Kardamom Baiser Kekse

Wegbeschreibung

  1. Für das Erdbeerkompott : In einer mittelgroßen Rührschüssel Erdbeeren mit Minze, Thai-Basilikum und Zucker vermischen.

    Nik Sharma

  2. Mit einem Zester die Schale von 1 Limette direkt über die Erdbeeren schälen dies stellt sicher, dass flüchtige Öle aus der Limettenschale in die Erdbeeren gelangen und nicht auf Ihrem Schneidebrett verloren gehen.

    Nik Sharma

  3. Limettensaft zu den Erdbeeren geben, gut mischen, dann mindestens 5 und bis zu 10 Minuten stehen lassen.

    Nik Sharma

  4. Zum Servieren : Wenn Sie fertig sind, zerbröckeln Sie die Baisers in mundgerechte Stücke und verteilen Sie sie auf 4 Servierschalen. Geben Sie jeweils das Erdbeerkompott darauf und servieren Sie sie sofort.

    Nik Sharma

Make-Ahead und Lagerung

Das Dessert wird am besten kurz vor dem Servieren zubereitet und zusammengestellt.