Ein Grund, warum Kaffee schwer zuzubereiten ist: Wie viel kostet eine Tasse?

Auf dem Papier sollte das Zubereiten von Kaffee dem einfachsten Rezept der Welt entsprechen: Gemahlener Kaffee und heißes Wasser sind köstlich, oder? Leider kann diese perfekte Tasse selbst erfahrenen Rezeptfolgern schwer fassbar erscheinen.

Zum Glück Kaffee-Genie Peter Giuliano hat kürzlich eine oft übersehene, aber bedeutende Theorie aufgeworfen, warum es oft so verdammt schwer ist, eine anständige Tasse Kaffee zuzubereiten: Wie sich herausstellt, ist eine Tasse keine Tasse ist keine Tasse.

"Eine Tasse" ist eigentlich kein international anerkannter Messstandard, daher ist es eine inkonsistente Einheit in Kaffeerezepten, obwohl sie am häufigsten verwendet wird. Lesen Sie einfach die Bedienungsanleitung, die mit Ihrer Mr. Kaffeekanne geliefert wurde.

Check it out: Das metrische System - das an den meisten Orten weltweit bevorzugt wird - deklariert einen Becher mit 250 Millilitern ca. 8,45 Flüssigunzen, obwohl der in amerikanischen Messungen akzeptierte Standardbecher solide 8 Flüssigunzen ist. In der Zwischenzeit ist der "legale"Der amerikanische Becher der für Nährwertinformationen verwendet wird wird tatsächlich mit 240 Millilitern 8,12 Unzen aufgefüllt.

Um die Sache noch komplizierter zu machen, ist eine Tasse laut Japanern fest 200 Milliliter 6,76 Unzen, aber die Anweisungen, die mit Ihrer geliefert wurden Chemex Brauer bestehen darauf, dass es 5 Unzen ungefähr 148 Milliliter sind.

Verwirrend, richtig? Was kann ein Kaffeeliebhaber tun?

Anstatt mit Messbechern zu fummeln, verwenden Sie eine Waage: Das ideale Kaffee-Wasser-Verhältnis beträgt 1,5 bis 2 Gramm Vollbohnenkaffee pro 28 Gramm Wasser natürlich je nach Geschmack. Das heißt, Sie würden es überall brauchen26 bis 32 Gramm Kaffee zum Aufbrühen von 448 Gramm Joe - was übrigens in den USA eine ziemlich normale "Becher" -Größe ist - nicht zu verwechseln mit "Tassen" -Größe!

Waagen sind die genaueste Art, Kaffee zuzubereiten - ganz zu schweigen von Kochen und Backen - und können relativ günstig bei abgeholt werden. Amazon.com oder in Läden mit Restaurantbedarf. Versuchen Sie, eine zu finden, die bis zum Zehntel Gramm lesen kann, um eine echte Genauigkeit zu erzielen: Ich liebe die, von denen ich bekommen habe. Amerikanisches Gewicht .

Das heißt, wenn Sie gegen eine morgendliche Verwendung vor dem Koffein, nicht weniger völlig resistent sind, denken Sie daran, dass ein gehäufter Esslöffel Kaffeebohnen ungefähr 5 Gramm entspricht. Aber ich lasse dasRest der Mathematik liegt bei Ihnen.