Lateinamerikanische Küche: Nicaraguanischer Arroz con Pollo

Stellen Sie sich vor: einen großen, runden Holztisch mit dicken Beinen, auf dem sich mindestens sechzehn Personen befinden, die lautstark Stühle hinein- und herausziehen und nach dieser oder jener Platte, Brot und etwas zu trinken schreien. Das Haus meiner Großeltern väterlicherseits in GranadaIn Nicaragua lebten mein Vater und seine neun Geschwister sowie die ersten Cousins ​​und entfernteren Verwandten, die nach Belieben ein- und auskamen. Ihre Lieblingsbesuchszeiten waren die, an denen die Mahlzeiten am runden Tisch im King Arthur-Stil serviert wurdenHeute hat das Haus weniger Gäste zum Mittag- und Abendessen, aber die Geister der Vergangenheit und die Gewohnheit meiner Großmutter, Essen auf übergroßen Platten zu sammeln, bleiben bestehen.

Arroz con pollo ist ein Klassiker des nicaraguanischen Küchenrepertoires. Er trägt häufig den Künstlernamen " Arroz a la Valenciana , "was für Englischsprachige wörtlich in valencianischen Reis übersetzt wird, auch bekannt als Paella . Arroz con pollo ist weit entfernt von Paella, aber man kann sich vorstellen, wie unsere spanischen Vorfahren es in ihrer Kolonie zubereitet haben und ihre traditionellen Rezepte an die Zutaten ihrer neuen Regionen angepasst haben. Der Lauf der Zeit, das Aufkommen von Konserven undDie Leichtigkeit von Convenience-Produkten führte zur völligen Bastardisierung des ursprünglichen Arroz a la Valenciana, aber es bleibt eines der beliebtesten Gerichte der Bevölkerung.

Wie genau haben die Nicarguans die Paella "angepasst"? Das Hauptprotein ist immer Huhn und nicht Schalentiere, Aal, Kaninchen, Schnecken usw. und nicht die pralle Bomba Reis in Spanien verwendet, dies Arroz ist das schlankere langkörnige Weiß. Da Safran in unserer Region mangels eines besseren Wortes selten ist, färben Tomatenpaste und Ketchup den Reis orange. Einige Leute verwenden Annattopaste, um das zu erreichengewünschte Ringelblumenfarbe, aber ich finde, dass es einen unangenehmen Essig-ähnlichen Geschmack hinzufügt Annatto oder Achiote wird in Nicaragua als gewürzte Paste verkauft.

Ergänzungen zum Reis sind gewürfelte Karotten, kleine grüne Erbsen normalerweise in Dosen und charmant mit ihrem französischen Namen bezeichnet Petits Pois , Kapern, mit Piment gefüllte grüne Oliven, geschnittene Wurst und gehackter Schinken.Im Haus meiner Großmutter gibt es einen Stapel weißen Toasts, der mit Butter glänzt, und einen Stapel fein geriebener Toast. Queso Duro ein salziger, trockener, krümeliger, nicht pasteurisierter Kuhmilchkäse oder Parmesan zum Gericht.

Arroz con pollo ist etwas arbeitsintensiv, da jedes Produkt separat zubereitet wird, um einen maximalen Geschmack zu erzielen: Sie pochieren Ihr eigenes Huhn, machen den Reis und müssen eine lange Liste von Zutaten hacken, aber der Ertrag ist ziemlich beeindruckend und machttolle Reste. Die Mischung mag etwas seltsam erscheinen und Sie mögen sich darüber lustig machen, welche Freiheiten mit dem Originalrezept genommen wurden, aber wenn Sie es einmal probiert haben, werden Sie verstehen, warum es so ein geliebtes Gericht ist.