18 vegane Snack-Rezepte, um jedes Verlangen zu stillen

Vegane Snacks zu finden ist ganz einfach; schließlich kommen Dinge wie im Laden gekaufter Hummus, Obst und ein paar Cracker so ganz von selbst. Aber wenn ein echtes Verlangen aufkommt, neigen wir dazu, etwas mit viel Geschmack zu haben – wie einsüß-saure Auberginen-Caponata zum Dippen, eine Portion herzhafte hausgemachte Wheat Thins oder ein Stück Avocado-Toast mit süßen Baby-Erbsen und scharfen Radieschenhaben auch Rezepte für frechen gebratenen Blumenkohl nach koreanischer Art und voll beladene Nachos mit einer veganen Sauce nach Queso-Art. Lesen Sie weiter für 18 unserer veganen Lieblingssnacks, die jeden Angriff abwehren.

Vegane schokoladenüberzogene Verdauungskekse

Vicky Wasik

Verdauungskekse mit Schokoladenüberzug von Marken wie McVitie's sind großartige Kandidaten für die Veganisierung. Hier setzen wir auf gerösteter Zucker um in der Abwesenheit von Laktose Geschmackstiefe zu liefern, und verwenden Sie Kokosöl, um einen milchfreien Teig herzustellen, der einfach zu handhaben ist. Eine Mischung aus Allzweck- und Vollkornmehl liefert die richtige Kombination aus Toastgeschmack und knusprigem dennoch-zarte Textur. Top mit der hochwertigen veganen Schokolade deiner Wahl.

Holen Sie sich das Rezept für vegane Verdauungskekse mit Schokoladenüberzug »

Hausgemachte Weizenverdünnung

Vicky Wasik

Wie bei den im Laden gekauften Originalen ist eine rein vegane Rezeptur der Schlüssel zu hausgemachten Wheat Thins – verwenden Sie Butter anstelle von Öl, und die Cracker werden eine Nussigkeit annehmen, die ihre charakteristischen Malz- und Weizenaromen überdeckt. Wir verwenden geröstetesWeizenkeime, um die körnige Textur zu festigen, und Kurkuma, um den Crackern ihre charakteristische Farbe und ihr charakteristisches Aroma zu verleihen.

Holen Sie sich das Rezept für hausgemachtes Weizenmehl »

Veganer Spinat-Artischocken-Dip

Kristin Donnelly

Für eine milchfreie Variante des süchtig machenden Spinat-Artischocken-Dips erweist sich ein Püree aus gekochtem Blumenkohl und rohen Cashewkernen als cremige Basis beeindruckend effektiv. Wir blitzen sie in der Küchenmaschine zusammen mit der Blumenkohl-Kochflüssigkeit, dann die Mischung mit veganer Mayonnaise würzen hausgemacht oder im Laden gekauft, Nährhefe, Senf, Knoblauchpulver und Zitronensaft.Fügen Sie die Artischocken und den gekochten Spinat hinzu, pulsieren Sie, bis sie kombiniert sind, und sie können gebacken werden, bis sie gebräunt sind und sprudeln.

Holen Sie sich das Rezept für den veganen Spinat-Artischocken-Dip »

Brathähnchen-Dinner-Kartoffelchips mit Pilzen, Zitrone und Thymian

Vicky Wasik

Selbstgemachte Kartoffelchips zu machen ist überraschend einfach – schneiden Sie die Kartoffeln einfach in dünne Scheiben, kochen Sie sie in Essigwasser und braten Sie sie knusprig. Der Essig verhindert, dass die Chips beim Braten zu dunkel werden. Alle unsere benutzerdefinierte Kartoffelchip-Gewürze sind vegan, und dieser hier ist trotz des Namens keine Ausnahme. Herzhafte Nährhefe hilft, den Geschmack des gebratenen Vogels nachzuahmen; wir mahlen ihn zusammen mit granuliertem Knoblauch, Zitronenschale, getrocknetem Thymian und getrockneten Pilzen, um ihn abzurundendie Aromen, dann die Gewürzmischung mit frisch gebratenen Pommes werfen, um sie zu beschichten.

Holen Sie sich das Rezept für Brathähnchen-Dinner-Kartoffelchips mit Pilzen, Zitrone und Thymian »

Za'atar Thymian-, Sesam- und Sumach-gewürztes Popcorn

Daniel Gritzer

Es ist ein so einfaches Snack-Rezept, wie es nur sein kann, aber ungewöhnlich sättigend: Für eine einfache Variante hausgemachtes Popcorn, versuchen Sie es mit Olivenöl und beträufeln Sie es mit za'atar, die berauschende Gewürzmischung aus dem Nahen Osten aus Oregano, Thymian, Sesamsamen und säuerlichem Sumach. Sie können sich alle unsere ansehen Popcorn-Aromen hier einschließlich Thai-Kokos-Curry, Miso-Suppe und Brathähnchen-Abendessen; diese drei sind vegan, wenn Sie die Butter austauschen.

Hol dir das Rezept für Za'atar Thymian-, Sesam- und Sumach-gewürztes Popcorn »

Süßkartoffel "Quesadillas"

J. Kenji López-Alt

Quesadillas ohne Käse mögen widersprüchlich erscheinen, aber in Mexiko sind sie tatsächlich eine Sache – und vor allem können sie köstlich sein. Hier mischen wir übrig gebliebene Süßkartoffelpüree mit Koriander, Frühlingszwiebeln und eingelegten JalapeñosSie können jedoch jede andere Quesadilla-Füllung unterlegen, die Ihnen gefällt; verteilen Sie es auf einer halben Mehl-Tortilla; falten Sie es; und kochen Sie es in viel Öl, genau wie wir es in unserem empfehlen einfache Quesadilla-Anleitung.

Holen Sie sich das Rezept für käsefreie Süßkartoffel "Quesadillas" »

im Ofen geröstete Tomaten Bruschetta

Vicky Wasik

Wenn Tomaten außerhalb der Saison sind, kann man immer noch tolle Bruschetta machen, indem man eine Dose ausbricht. Das langsame Rösten von ganzen Tomaten aus der Dose konzentriert ihre Aromen, und das Mischen mit Basilikum und Rotweinessig als Topping für Toast ergibt das ganze Jahr über einen köstlichen GeschmackWir reiben die Toasts gerne mit Knoblauch ein, bevor wir die Tomaten darauf löffeln, um eine zusätzliche Geschmacksschicht zu erhalten.

Holen Sie sich das Rezept für im Ofen geröstete Tomaten-Bruschetta »

Ofengetrocknete Trauben auch bekannt als Rosinen

Vicky Wasik

Ihre eigenen Rosinen zu Hause zu machen klingt vielleicht albern, aber diese ofengetrockneten Trauben sind ein Schnitt über den traurigen, verschrumpelten Rosinen, die Sie in einer Schachtel kaufen. Sie haben einen pralleren und saftigeren Geschmack, der eher frischen Trauben ähnelt – nur konzentriertjust, und mit ein wenig Karamellisierung. Versuchen Sie, mit verschiedenen Sorten und Garzeiten herumzuspielen, um den Geschmack und die Textur zu finden, die Sie mögen.

Holen Sie sich das Rezept für ofengetrocknete Trauben auch bekannt als Rosinen »

Avocado-Toast mit Radieschen, Baby-Erbsen und frischen Kräutern

Vicky Wasik

Obwohl Avocado-Toast zu einem Klischee geworden ist, ist es aus einem bestimmten Grund beliebt – eine Scheibe herzhafter Toast, der mit cremiger Avocado bestrichen, mit etwas Olivenöl beträufelt und mit Salz bestreut wird, ergibt einen einfachen, sättigenden und leckeren Snack oder Frühstück!. Wenn Sie etwas mehr Aufregung brauchen als das, was die Basisformel bietet, haben wir viele verschiedene Möglichkeiten, es zu verdrehen. Einer unserer Favoriten ist diese helle vegane Version, die ihre Frühlingsstimmung von süßen Babyerbsen, knusprigen Rettichsplittern und frischem Basilikum erhält.

Holen Sie sich das Rezept für Avocado-Toast mit Radieschen, Babyerbsen und frischen Kräutern »

Das beste Apfelmus

Vicky Wasik

Wenn der Herbst kommt und Sie mehr Äpfel haben, als Sie vernünftigerweise aus der Hand essen können, hilft Ihnen dieses Rezept, ihren Geschmack zu bewahren besonders wenn Sie das Apfelmus für die Nebensaison einfrieren. Apfelessig hilft, aufzuhellenDie gekochten Früchte aufwärmen, während die Schale auf den Äpfeln belassen wird, trägt zu Geschmack und Farbe bei. Da Rosen zur gleichen Familie wie Äpfel gehören, werden ein paar Tropfen Rosenwasser dazu beitragen, den Geschmack der Früchte zu intensivieren. Probieren Sie unsere Apfelkompottauch für ein elegantes und schneller kochendes Dessert.

Holen Sie sich das Rezept für das beste Apfelmus »

Einfache vegane knusprige Tofu-Frühlingsrollen mit Erdnuss-Tamarinde-Dip

J. Kenji López-Alt

Bei perfekten Frühlingsrollen dreht sich alles um Ausgewogenheit. Hier dient eine reichhaltige, würzige Erdnuss-Tamarinde-Dip-Sauce als Marinade für knusprig gebratene Tofu-Streichhölzer. Zarte Erbsensprossen, Julienne-Karotten, geschnittene Chilis und leuchtend frische Kräuter, gefüllt in StretchreisPapierhüllen zusammen mit dem Tofu helfen, die Dinge aufzuhellen.

Holen Sie sich das Rezept für einfache vegane knusprige Tofu-Frühlingsrollen mit Erdnuss-Tamarinde-Dip »

Koreanisch gebratener Blumenkohl

J. Kenji López-Alt

Für diesen frechen Blumenkohl-Snack nach koreanischer Art kannst du die goldbraunen Nuggets je nach Geschmack in einer süßen Soja-Knoblauch-Sauce oder einer süß-scharfen Chili-Sauce werfen. Die dünnen, knackig knusprigen BlumenkohlröschenDie Kruste ist dem gleichen Maisstärke-, Mehl- und Wodka-Teig zu verdanken, den wir für unsere verwenden koreanisches Brathähnchen—perfekt zum Aufsaugen beider Saucen. Wir fügen dem Teig Sesam und Kokosflocken hinzu, um ihm eine schöne Nussigkeit und zusätzliche Knusprigkeit zu verleihen. Lassen Sie diese Zutaten weg und Ihr gebratener Blumenkohl ist großartig zum Servieren Büffel-Stil.

Holen Sie sich das Rezept für koreanischen gebratenen Blumenkohl »

Extra glatter Hummus nach israelischer Art

J. Kenji López-Alt

Im Laden gekaufter Hummus nach israelischer Art hat eine wunderbar glatte Textur, neigt aber dazu, fad zu sein; hausgemachte Versionen schmecken oft viel besser, aber es ist schwer, diese seidige Konsistenz zu erreichen. Wir verwenden einen hausgemachtenTahini-Sauce, pochierter Knoblauch und verkochte Kichererbsen, püriert in aMixer noch heiß, um einen cremigen Hummus zu machen und würzig.

Holen Sie sich das Rezept für extra-glatten Hummus nach israelischer Art »

Der beste Baba Ganoush

J. Kenji López-Alt

Hummus mag all die Liebe bekommen, aber wir sind große Fans von Baba Ganoush, mit seinem rauchigen Geschmack von verkohlten Auberginen – und es ist sogar schneller zu machen. In diesem Rezept lassen wir die langsam gerösteten Auberginen in einem abtropfen Salatschleuder um überschüssiges Wasser loszuwerden, dann Tahini und Olivenöl langsam unterrühren, damit sich alles zu einem cremigen Dip emulgiert.

Holen Sie sich das Rezept für The Best Baba Ganoush »

Seidig-weiche vegetarische Pastete mit geröstetem Blumenkohl und Pekannüssen

Vicky Wasik

Anstelle von fleischigen Pilzen setzt diese vegetarische Pastete auf nussige Pekannüsse und den tiefen Umami-Geschmack von geröstetem Blumenkohl. Das Rezept verlangt Butter und Sahne, um eine geschmeidige Konsistenz zu erhalten, aber Sie können diese Zutaten problemlos durch Öl und Gemüsebrühe in derDas Ergebnis ist ein Dip, der etwas weniger pastenartig, aber genauso lecker ist.

Holen Sie sich das Rezept für eine seidenweiche vegetarische Pastete mit geröstetem Blumenkohl und Pekannüssen »

Sizilianische Auberginen und Pinienkerne Caponata

J. Kenji López-Alt

Dieses klassische sizilianische Auberginengericht, das sich hervorragend als Brotaufstrich, Dip oder Pastasauce eignet, ist der Beweis dafür, dass veganes Essen nicht langweilig sein muss. Die süß-saure Mischung steckt in allen möglichen intensiven Geschmacksrichtungen,Pinienkerne, Minze, Rosinen, Kapern und Essig. Selbst mit der langen Zutatenliste ist es nicht so schwer zuzubereiten: Durch das Kochen der Zutaten in einer bestimmten Reihenfolge haben wir dieses Rezept entwickelt, um nur eine Pfanne zu verwenden.

Holen Sie sich das Rezept für sizilianische Auberginen und Pinienkerne Caponata »

Voll gefüllter veganer Queso-Dip

J. Kenji López-Alt

Möchtest du versuchen, deine Allesfresser-Freunde mit einem veganen Rezept zu täuschen? Dies ist der richtige Weg. Die Kombination aus einer klebrigen Kartoffel- und Cashew-BasisNacho-Käse-Sauce und scharfe Soja-Linsen-Chorizo trifft genau die richtigen Töne. Wir laden den Dip auch mit Avocado, schwarzen Bohnen, Tomaten und Frühlingszwiebeln auf.

Holen Sie sich das Rezept für Fully Loaded Vegan Queso Dip »

Die ultimativen vollgeladenen veganen Nachos

J. Kenji López-Alt

Dieselbe vegane Nacho-Käse-Sauce ergibt einen ernsthaften Teller mit Nachos. Wir verwenden frisch gebratene Tortilla-Wedges sie sind fester als im Laden gekaufte Chips als Basis für vegane gebratene Bohnen und Chili, Salsa mit gerösteten Tomaten, Guacamole und jede Menge frisches und eingelegtes Gemüse. Das Schichten der Chips und Beläge für eine gleichmäßige Abdeckung ist ein wenig zusätzliche Arbeit, aber es lohnt sich für die vielen ausgewogeneren Bissen, die Sie erhalten.

Holen Sie sich das Rezept für The Ultimate Fully Loaded Vegan Nachos »